Sanitärräume

Nassräume

Die Austrotherm Uniplatte (Bauplatte) ist wasserfest, wärmedämmend und stabil, speziell geeignet als Untergrund für die Fliesenverlegung im Dünnbettverfahren.

Fliesenträgerplatte für Sanitärräume

Bei besonders hohen Beanspruchungen durch Druck und/oder Feuchtigkeit werden die guten Eigenschaften der Austrotherm XPS Platten zum Vorteil.

Dies ist vor allem im Fußbodenbereich der Fall. Sei es im Kellerbereich, unter Fußbodenheizungen oder unter Fußböden in Schwimmbädern, in Duschräumen oder im Badezimmer.

Die fertig beschichteten Austrotherm UNIPLATTEN (Bauplatten) sind ein idealer Fliesenuntergrund und gewährleisten eine ausreichende Wärmedämmung. Aufgrund der einfachen Bearbeitbarkeit lassen sich Ablagen, Waschtische, Badelandschaften etc. leicht herstellen. 

Austrotherm UNIPLATTE

Dicke in mmAnwendungen
4*, 6*, 10*Als Ausgleichsplatte z.B. bei halbhoch gefliesten Bädern. Alte Fliesen haben oft eine Dicke von 4 – 6 mm. Raumhohes Neuverfliesen wird ermöglicht, ohne dass die alten Fliesen abgeschlagen werden müssen. Falls im früher üblichen Dickschichtverfahren gefliest wurde, eignet sich die 10 mm-Platte.
12, 5Verwendung u. a. als bündig schließende Anschlussplatte bei Gipskartonplatten im Nass- und Feuchtbereich.
20, 30, 40, 50Für konstruktive Problemlösungen aller Art, z.B. Verkleidungen, Möbel im Badebereich wie Waschtische und Regale, Vorsatzinstallationen etc.
60, 70, 80Für konstruktive Problemlösungen aller Art, wenn höhere Stabilität gefragt ist, z. B. für Möbel im Badebereich, bei Stufen.
100, 120Für konstruktive Problemlösungen aller Art, wenn höhere Stabilität gefragt ist, z. B. bei Balkonen als selbststehende Trennwände etc.

*Abmessungen: 1300 x 600 mm, Format bei 10 mm und größer: 2600 x 600 mm

Einfach, rasch und sauber

Die Gestaltungsmöglichkeiten der Austrotherm UNIPLATTE sind extrem hoch. Durch die leichte Bearbeitbarkeit können die verschiedensten Wünsche der Bauherren leicht umgesetzt werden. Die Austrotherm UNIPLATTE ist ebenso in der Sanierung wie auch im Neubau einsetzbar.

Die Vorteile der Austrotherm UNIPLATTE

  • Weitgehenst wasserunempfindlich
  • Gestaltungsvielfalt
  • Hervorragende Klebehaftung
  • Einfaches Zuschneiden
  • Leichtes Gewicht
  • Hochwärmedämmend
  • Maßgenau
  • Planeben
  • Frostbeständig
  • Hohe Druckfestigkeit
  • Schwer brennbar

Anwendungen

  • In Verbindung mit Abdichtungen
  • Zur Verkleidung von Wand- und Bodenflächen in Trocken- sowie in Nassräumen
  • Zur Verkleidung von Wand und Boden im Um- und Neubau
  • Zur Herstellung von Konstruktionen, wie z. B. Einbauwaschtische, Regale, Stufen, Wasserbehälter, Ablagen, Rundverkleidungen u.v.m.
  • Zur Herstellung von Trennwänden, wie z. B. bei Duschen, WC-Anlagen usw.
  • Zur Verkleidung von Abflussrohren
  • Zur Überdeckung von Holzböden sowie Holzständerkonstruktionen

Verarbeitung

Mit dem Fuchsschwanz oder einem Stanley-Messer lässt sich die Austrotherm UNIPLATTE schnell und einfach zu schneiden.
Mit der Stichsäge werden z.B. runde Ausschnitte nach der gewünschten Form geschnitten.
Ein schnellabbindender Baukleber wird punktweise als Kleber patzen auf die Plattenrückseite aufgetragen.
Der Kleber hält perfekt - auf Estrich sowie Beton. Bei nicht tragfähigen Untergründen ist zusätzlich eine Dübelung auszuführen.

Das könnte Sie noch interessieren