Weltrekordversuch in Wittenberge gelungen: größte Kaffeeverkostung im Wasser und an Land - auf Austrotherm XPS!

838 Personen haben in Wittenberge, dem Werksstandort von Austrotherm in Deutschland, mitgemacht. Das waren weit mehr als der selbstgesetzte Zielwert der Teilnehmerzahl, die zum Aufstellen eines neuen Guinness-Rekordes erforderlich gewesen wäre.

An schwimmenden Austrotherm XPS-Platten im Wasser der Elbe und direkt übergehend an Land hatten die Teilnehmer ihre Plätze eingenommen und drei Sorten Kaffee verkostet.

Wittenberges Bürgermeister Dr. Oliver Hermann bestätigte das Ergebnis als Schirmherr dieses Events im Rahmen des Elbebadetages gemeinsam mit Uwe Neumann, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Prignitz, ganz offiziell. Nun muss der Rekord noch durch die Guinness-Verantwortlichen bestätigt werden.