Über uns

Die Austrotherm Dämmstoffe GmbH ist eine Tochterfirma der österreichischen Austrotherm GmbH und bearbeitet ab 2014 den bundesdeutschen Markt. Im Dezember 2012 erfolgte der Spatenstich für ein topmodernes Austrotherm XPS Werk in Wittenberge, zwischen Berlin und Hamburg gelegen, welches Ende 2013 in Betrieb ging. Das Sortiment der Austrotherm Dämmstoffe GmbH umfasst die wasser- und druckresistenten rosa Austrotherm XPS-Dämmplatten, Austrotherm Resolution, Austrotherm Fassadenprofile und Austrotherm Uniplatte – Bauplatte für Sanitärräume.


Spezialist für hochwertige und klimaschützende Wärmedämmung

Austrotherm ist der Spezialist für hochwertige, zukunftsorientierte klimaschützende und energiesparende Wärmedämmung vom Keller bis zum Dach. Austrotherm ist mit 25 Produktionsstandorten in 12 Ländern in Mittel- und Osteuropa vertreten. Als namhafter Hersteller von XPS- und Resolhartschaum-Dämmstoffen, Fassadenprofilen und Sanitär-Innenausbauprodukten (Bauplatten) wird auf konsequente Service-, Qualitäts- und Innovationspolitik gesetzt. Das Unternehmen wurde 1953 in Österreich von Oswald Nowotny gegründet. Die Austrotherm-Gruppe gehört ebenso wie Baumit (Fassaden, Putze, Estriche) und Murexin (Bauchemie) zur Schmid-Industrie-Holding


Energiesparende Wärmedämmung vom Keller bis zum Dach

Für jeden Bereich bietet Austrotherm die optimale Dämmlösung: fürs Fundament, den Keller, den Perimeter- und Sockelbereich, als Decken- und Trittschalldämmung, im Innenbereich, als Wärmebrückendämmung, für die Wand, das Dach. Das Produktsortiment der hocheffizienten und klimaschützenden Austrotherm Produkte umfasst dabei:

  • Austrotherm XPS Dämmplatten
    Gerade dort, wo extreme Druck- und Feuchtebeanspruchungen besonders hohe Anforderungen an das Dämmmaterial stellen, bietet der rosa Austrotherm XPS Dämmstoff (XPS = Extrudiertes Polystyrol, Extruderschaum) die ideale Lösung für eine Vielzahl von Anwendungsbereiche, zB Perimeter- und Sockeldämmung, Flachdachdämmung, Dämmung unter der Fundamentplatte, in Feuchträumen etc. 
     
  • Austrotherm UNIPLATTE (Bauplatte für Sanitärräume)
    Die Austrotherm UNIPLATTE (Bauplatte) ist wasserfest, wärmedämmend und stabil, speziell geeignet als Untergrund für die Fliesenverlegung im Dünnbettverfahren. Die Austrotherm Shower Boards, bodengleichen Duschplatzlösungen für Neubau oder Sanierung, bieten die perfekte Ergänzung zu den Austrotherm UNIPLATTEN.
     
  • Austrotherm Resolution Dämmplatten
    Der Hochleistungsdämmstoff Austrotherm Resolution ist ein Resolhartschaum, welcher um über 40 % besser dämmt als herkömmliche Dämmstoffe. Für die Anwendungen bei beschränkten Platzverhältnissen ist er daher bestens geeignet.
     
  • Austrotherm Fassadenprofile
    Die Austrotherm Fassadenprofile kommen auf unterschiedlichste Weise zum Einsatz. Sie verleihen modernen Objekten außergewöhnliche Akzente, verhelfen Neubauten zu klassischem Aussehen oder werden zur kostengünstigen Altbausanierung eingesetzt.

Austrotherm. Gutes Klima. Gutes Leben.
 

Informationsblatt für die Öffentlichkeit nach §8a der 12. BImSchV

Unternehmensleitbild

Vertrauen schaffen
Die Grundlage unseres Erfolges sind langfristige Partnerschaften mit Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten. Mit unseren Gewinnen sichern wir die nachhaltige Stabilität unseres Unternehmens sowie unserer Arbeitsplätze. Wir sind loyal zu unseren Partnern, Mitarbeitern und zu unserem Unternehmen.

Respekt leben
Wir nehmen uns Zeit für unsere Gesprächspartner. Dabei respektieren wir sie als Menschen und nehmen Rücksicht auf kulturelle Gegebenheiten.

Wachstum fördern
Wir sind bereit, durch unseren Einsatz gesundes Wachstum zu fördern und zu gewährleisten: qualitativ bei Produktvielfalt, Know-how, Image und Organisation; quantitativ bei Umsatz und Markt.

Qualität erzeugen
Unsere Marke ist stärker als die der Konkurrenz. Wir beanspruchen, dass unsere Mitarbeiter, Produkte, Produktion und Service zu den Besten der Branche gehören.

Innovation vorantreiben
Durch intensive Forschung und Produktentwicklung verbessern wir unsere bestehenden Produkte und entwickeln laufend neue Produkte weiter, mit denen wir am Markt erfolgreich bestehen. Wir streben nach modernen und effizienten Produktionsprozessen und -werken.

Ausbildung und Qualifikation fördern
Wir steigern die Qualifikation und Motivation unserer Mitarbeiter durch gezielte Fortbildungsmaßnahmen. Wir fördern betriebs- und bereichsübergreifenden Know-how- Transfer.

Umwelt, Sicherheit und Gesundheit bewahren
Unsere energiesparenden Dämmstoffe tragen zum Umwelt- und Klimaschutz bei, da sie CO2 und andere Emissionen vermindern. Unsere Produkte sind nachhaltig auf eine lange Lebenszeit ausgelegt. Wir gehen effizient mit Material- und Energieressourcen um, vermeiden Abfall und Schadstoffe. Wir optimieren laufend unsere Standards bezüglich Sicherheit und Gesundheit.

Integrierte Managementpolitik

Die Qualität unserer Produkte und Leistungen ist Grundlage für die Zufriedenheit unserer Kontextpartner. Sie ist damit unser wichtigster Erfolgsfaktor und beeinflusst auch maßgebend das Image unseres Unternehmens.

Mit der vorliegenden Managementpolitik verpflichtet die Geschäftsleitung sich selbst, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, bestehende Gesetze und Verordnungen, Anforderungen interessierter Parteien und Selbstverpflichtungen einzuhalten. Darüber hinaus leisten wir einen freiwilligen Beitrag zur Erfüllung der Qualitäts-, Umwelt- und Energieanforderungen, die vor allem durch unsere Kunden, Lieferanten und Kontextpartner, aber auch durch selbst gestellte Anforderungen sowie durch interne Maßstäbe an uns herangetragen werden.

Dies ist nur dann sicher und wirtschaftlich zu erreichen, wenn alle Ebenen bewusst und planmäßig entsprechende Maßnahmen erarbeiten, umsetzen und laufend optimieren.

Die Verantwortung zur Erreichung der Ziele wird entsprechend dem jeweiligen Tätigkeitsbereich, wie auch von der gesamten Belegschaft übernommen. Wir verpflichten uns ebenso die energiebezogene Leistung des Unternehmens in einem ständigen Verbesserungsprozess zu steigern. Ein effiezienter und verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen soll die Umweltbelastungen weiter reduzieren. Dazu gehört eine ganzheitliche Betrachtung der im Unternehmen vorhanden Abläufe.

Es werden kontinuierliche Verbesserungsprozesse (KVP) ausgearbeitet, um aktiv unsere Energie-, Umwelt- und Qualitätsleistungen sowie die Sicherheitsanforderungen zu verbessern. Die betreffenden daraus resultierenden Maßnahmen sind jedoch nicht nur aus wirtschaftlichen Gründen, sondern auch im Sinne der unternehmerischen Sorgfaltspflicht erforderlich.

Durch die systematische Erhebung und Beurteilung von Gefährdungen sind wir in der Lage, Risiken zu bewerten und vorbeugende Arbeitsschutzmaßnahmen zu ergreifen. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig – Verletzungen und Erkrankungen sollen auf ein Minimum reduziert werden. Daher sind unsere  Mitarbeiter aufgerufen zu Sicherheit und Gesundheitsschutz beizutragen und auf die Einhaltung der festgelegten Verhaltensregeln zu achten. Die Bewusstseinsförderung wird durch interne Maßnahmen erweitert.

Demgemäß übernimmt die Geschäftsleitung auch die Verantwortung ein integriertes Managementsystem auf Basis der internationalen Normenreihe ISO 9001, ISO 14001 und ISO 50001 aufrechtzuerhalten, fortlaufend zu verbessern und die dafür benötigten Informationen und Ressourcen bereitzustellen. 

Auf Grundlage dieser Managementpolitik orientiert sich unser Unternehmen an den nachstehenden Managementzielen, die in Form einer Matrix zusammengefasst sind:

  • Sicherstellung und Verbesserung der Kundenzufriedenheit
  • Sicherung und Verbesserung der Marktposition
  • Kostensenkung durch Reduzierung der Fehlerkosten
  • Sicherstellung, dass alle Mitarbeiter in die Implementierung und Aufrechterhaltung des IMS integriert sind
  • Bewusstseinsförderung der Mitarbeiter
  • Verbesserung der Wirtschaftlichkeit
  • Regelmäßige Ermittlung und Überprüfung der Umwelt- und energetischen Auswirkungen
  • Reduzierung von CO2 und Emissionen
  • Reduzierung von Abfällen und Schadstoffen
  • Energieeffizienter und ressourcenschonender Einsatz von Energieträgern
  • Nachhaltige Produktion
     

Unser Unternehmen stellt sicher, dass alle notwendigen Ressourcen zur Erreichung unserer Ziele bereitgestellt werden. Die Managementpolitik wird auf der Homepage der Austrotherm Dämmstoffe GmbH für alle interessierten Parteien zur Verfügung gestellt. Intern wird die Politik auf dem Lernprogramm hinterlegt. Die Managementpolitik wird jährlich auf den Prüfstand gestellt und es werden ggf. Korrekturen bei Änderungen vorgenommen.  


Geschäftsführung                    Geschäftsführung     
Finanzen u. Technik                Vertrieb u. Marketing
Dipl. Ing. Peter                        A. Sinner